sheego Kurvensommer 2013: Styling-Event krönt erfolgreiche Kampagne

September 20, 2013 | Aktuelles

sheeEnie van de Meiklokjes und Serena Goldenbaum coachen 50 kurvige Schönheiten in Sachen Styling und Genuss

Mit einem rundum gelungenen Styling-Event samt anschließender Party ist der sheego Kurvensommer 2013 zu Ende gegangen. 50 Frauen aus ganz Deutschland hatte sheego, die Modemarke für Große Größen, am vergangenen Freitag zum Styling-Event mit Typberatung, Beauty-Coaching und Genuss-Workshop in die Lichtwerk Studios nach Hamburg eingeladen. Neben ausgebildeten Visagisten, Fotografen und Modeexperten kümmerten sich auch zwei prominente Frauen um die Gäste: Enie van de Meiklokjes und Serena Goldenbaum. sheego zog eine äußerst positive Bilanz der gesamten Kampagne.

„Wir haben in Hamburg genau die Frauen getroffen, für die sheego da ist“, sagt Sabine Tietz, Geschäftsführerin von Schwab und verantwortlich für die Marke sheego. „Frauen, die Spaß an Mode haben und ihre Kurven nicht verstecken, sondern gekonnt in Szene setzen wollen.“

Begonnen hatte der sheego Kurvensommer 2013 im Juli mit einer Roadshow durch ganz Deutschland. In den verschiedenen Städten kamen mehr als 2.500 Frauen zur sheego Roadshow, über 400 Frauen ließen sich umstylen und im neuen Look fotografieren. Insgesamt gab es rund 20.000 Bewerbungen für die Aktion. Für 40 Frauen, die allesamt mindestens Konfektionsgröße 40 tragen, ging der Wunsch in Erfüllung. Außerdem hatte sheego 10 angesagte Plus-Size-Bloggerinnen nach Hamburg eingeladen.

„‘Zieh Dein Glück an!‘ heißt das Motto, mit dem sheego auf natürliche Weiblichkeit statt auf schlanke Modelfiguren setzt“, so Tietz. „Der Kurvensommer 2013 hat uns darin bestätigt: Plus Size und aktuelle Modetrends – diese Kombination macht einfach glücklich.“

Daran ließen die 50 Frauen in Hamburg keinen Zweifel. Sie erlebten einen Tag, der ganz im Zeichen der Markenkernwerte Genuss, Freude, Individualität und Glück stand. Es gab auf jede einzelne Frau zugeschnittene Profi-Tipps in Sachen Styling und Outfit, gemeinsam wurden die passenden Teile aus der aktuellen sheego Kollektion ausgewählt und anschließend ging es zum professionellen Fotoshooting. Als Expertin für köstliche Leckereien verwöhnte Enie van de Meiklokjes die Frauen in einem Genussworkshop. „Mein Anliegen war es, den Teilnehmerinnen beim gemeinsamen Schlemmen klar zu machen, dass auch tolles Essen dabei helfen kann, sich rundum wohl zu fühlen. Dazu gehört auch mal, das lästige Kalorienzählen außen vor zu lassen“, so van de Meiklokjes.

Promi-Stylistin Goldenbaum, die sonst mit Stars wie Sylvie van der Vaart oder Helene Fischer zusammenarbeitet, zeigte den Frauen beim Beauty-Coaching, wie sie ihre individuellen Vorzüge hervorheben können. „Gerade kurvige Frauen sollten wissen, wie sie mit den richtigen Kleidungsstücken mehr aus ihrem Typ machen können und so mehr Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein ausstrahlen“, sagte Serena Goldenbaum. „Dabei haben mir die Teile aus der aktuellen sheego Kollektion perfekt geholfen.“

Am Abend gingen die Frauen mit weiteren 100 Gästen an Bord der MS River Star im Hamburger Hafen. Während das Schiff an der Kulisse des illuminierten Hafens vorbeifuhr, wurde zu Live-Musik der Band Big Soul, Zweitplatzierte der X-Factor Staffel 2010, und den Beats von DJ Mats gefeiert und getanzt.

So blickt nicht nur sheego auf eine erfolgreiche Kampagne zurück. Auch die Workshop-Teilnehmerinnen waren begeistert. „Das war ein tolles Event heute. Wir haben verschiedene Looks von sheego anprobieren dürfen und die Stylistinnen haben uns passend zu unserem Outfit rausgeputzt, bevor es dann zum professionellen Shooting ging“, so Christina Rauch, 25, aus Cadolzburg. „Ich kann jede Menge Styling-Tipps mit nach Hause nehmen. Wir bekamen gezeigt, welcher Figurtyp wir sind und welche Kleidung uns steht und wie wichtig es ist, dass man glücklich ist und von innen strahlt. Dann kommt es auch nicht darauf an, wie viel man wiegt oder welche Konfektionsgröße man hat.“

Tags: , ,

Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar verfassen zu können.